MATERIALIEN

Informationen zu Ausstellungen, Dokumentation und pädagogische Handreichungen

Zum Aufrufen der einzelnen Dokumente klicken Sie bitte auf den jeweiligen Titel.

Falls Sie die Artikel nach anklicken des Titels nicht öffnen können, benötigen Sie das PDF-Leseprogramm Adobe Reader. Dieses Programm können Sie hier herunterladen.

Ausstellungstafeln der neuen Dauerausstellung im Zellentrakt „Die Polizei - Dein Freund und Helfer“ - Der Zellentrakt als Polizeigefängnis und Terrorinstrument, Schicksale von Inhaftierten und Verfolgten und die Geschichte der Herforder Polizei in der NS-Zeit

Ausstellungstafeln der Herforder Zeitzeug*innen im Seminarraum der Gedenkstätte

Material zu der Ausstellung „Eva, Simon und die Anderen"

Material zu der Ausstellung „Einige waren Nachbarn: Täterschaft, Mitläufertum und Widerstand"

Material zu der Ausstellung „Aktion Reinhardt" und "a place of murder and the sky is blue“ von Raphaela Kula

Material zu der Ausstellung „Die Macht der Gefühle - Deutschland 19/19“

Material zu der Ausstellung „erfasst, verfolgt, vernichtet. Kranke und behinderte Menschen im Nationalsozialismus“

Material zu der Ausstellung „aufgeschlossen – Künstlerinnen im Zellentrakt“

Material zu der Ausstellung „Standhaft trotz Verfolgung – Jehovas Zeugen unter dem NS-Regime“

Material zu der Ausstellung Rassendiagnose „Zigeuner“:

Material zu der Ausstellung "Anne Frank war nicht allein - Jüdische Kindheit und Jugend im Kreis Herford 1933 – 1945 / Myriam Thyes: Taeuber-Arps Fluchtlinien" (Kunst im Zellentrakt) 2017:

Material zu der Ausstellung "Vergiss Deinen Namen nicht":

Material zu der Ausstellung "Mit dem Führer zum Sieg?":
Vgl. auch Veröffentlichungen zur NS-Zeit im Raum Herford

Material zu der Ausstellung "Anne Frank war nicht allein":

Material zu der Ausstellung "Der z/weite Blick":

Material zu der Ausstellung "Herford gehört(e) dem Führer?":
"Die hier gezeigten Dateien (pdf) der Ausstellungstafeln dienen nur der Anschauung, insbesondere die unteren Begleittexte sind hier nicht lesbar. Die vollständigen Texte werden in der Begleitbroschüre (erhältlich für 5 € im Zellentrakt und über das Kuratorium) zur Verfügung gestellt."

„Herford gehört(e) dem Führer?“ - Begleitbroschüre (PDF)
Transkript des Video-Film von Jutta und Jürgen Heckmanns mit Klaus Gosmann (aus: Juden in Herford, 1990) (PDF)



Material zu der Ausstellung "Jud Süß":

Material zu der Ausstellung "KZ Theresienstadt":

Material zu den Ausstellungen
"OWL - Heimat für Fremde?", "Heimat hier - Heimat dort" und "Türkeistämmige in Deutschland":

Materialien zu den Herforder Ausstellungstafeln "OWL- Heimat für Fremde?":

Ausstellungstexte "Heimat hier – Heimat dort":

Ausstellungstexte "Türkeistämmige in Deutschland":

Material zu der Ausstellung "abgeschlossen - Kunst im Zellentrakt"

Material zu der Ausstellung "Wir lebten in einer Oase des Friedens, die Geschichte einer jüdischen Mädchenschule und ihrer Herforder Schülerinnen 1926 – 1938"

Material zu der Ausstellung "Zwangsarbeit im Raum Herford":

Material zu der Ausstellung "Antisemitismus":

Material zu der Ausstellung "Schutzhaft - Polizeiwillkür im Raum Herford 1933-1945":

Material zu der Ausstellung "Johanne E., lebensunwert?" und "Lebensunwert - zerstörte Leben":


Materialien zu weiteren Themen

© 2005 - 2018  |  Kuratorium  |  Rathausplatz 1  |  D-32052 Herford  |  Telefon: 0 52 21 / 18 92 57  |  E-Mail: info@zellentrakt.de